Clientis BS Bank Schaffhausen mit erfreulichem Halbjahresergebnis

08.08.2017


Die Clientis BS Bank Schaffhausen konnte im ersten Semester des Berichtsjahres den Wachstumspfad weiter fortsetzen. Die Bilanzsumme erreichte dabei erstmals knapp die Marke von CHF 1.2 Mia. Der operative Geschäftserfolg stieg um 5.3% auf CHF 2.807 Mio. Dies erlaubt der Bank eine erhöhte Zuweisung an die Gewinnreserven von CHF 1.9 Mio. und ergibt im Endeffekt ein erfreuliches Nettoergebnis von CHF 1.256 Mio.; ein deutlicher Anstieg um 6% gegenüber der Vorjahresperiode.