Geschichte

1998 schlossen sich die sechs Regionalbanken im Klettgau zur BS Bank Schaffhausen zusammen. Eine Fusion der Stärke von sechs kerngesunden Bankinstituten, die auf 175 Jahre Tradition und Erfahrung zurückblicken dürfen. Dem Zusammenschluss lag die Zielsetzung einer modernen, leistungsfähigen und eigenständigen Bank mit einem hohen Qualitätsanspruch und einer breiten Produkte- und Dienstleistungspalette zu Grunde. 

Im Jahr 2000 wurde in Neuhausen eine weitere Geschäftsstelle eröffnet. Durch die Eröffnung unserer Stadtfiliale 2008 sind wir auch für unsere Kundschaft in der Stadt Schaffhausen die Bank in ihrer Nähe geworden.

Die BS Bank ist heute die stärkste Regionalbank im Kanton Schaffhausen. Ein gesundes Wachstum sowie solide Ertrags- und Gewinnergebnisse sind die Grundlagen für eine erfolgreiche Zukunft.

1838-2013: 175 Jahre Clientis BS Bank Schaffhausen